Prof. Castor Landvogt

Kontakt

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH)
Emmichplatz 1
30175 Hannover
Raum: 234

Prof. Castor Landvogt

Vita

  • Prof. Castor Wigand Landvogt
  • Geb. 1971
  • 1990-1992 Schulmusikstudium an der Hochschule für Musik Köln
  • 1992-1997 Tonsatzstudium an der Hochschule für Musik Köln – Instrumentalhauptfach: Klarinette
  • 1997-1999 Magisterstudium an der Uni Bonn (Musikwissenschaft, Philosophie, Kommunikationsforschung/Phonetik)
  • 1997 Staatliche Prüfung für Musikschullehrer und selbständige Musiklehrer in den Fächern Tonsatz und Klarinette an der Hochschule für Musik Köln
  • 1998-1999 Lehrauftrag für Tonsatz an der Hochschule für Musik Köln
  • seit 1999 Professor für Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater Hannover
  • seit 2003 verheiratet - Vater zweier Kinder

Arbeitsbereiche an der HMTMH

  • Musiktheorie- und Gehörbildungsseminare in den Studiengängen FüBa, Bachelor KPA und Master Musiktheorie
  • TbK (Theorie begleitendes Klavierspiel)
  • Hauptfachunterricht
  • Betreuung der Gehörbildungstutoren der HMTMH
  • Organisation des musiktheoretischen Lehrangebotes

Besondere Interessen

  • Tonsatz
  • Harmonielehre
  • Kontrapunkt
  • Generalbass
  • Theoriebildung
  • Singen
  • J.S. Bach
 

Zuletzt bearbeitet: 13.10.2016

Zum Seitenanfang